Direkt zum Inhalt springen

Schulklasse

Sehr geehrte Lehrperson

Besten Dank für Ihr Interesse am politischen Geschehen im Kanton Thurgau. Wir freuen uns auf Ihren Besuch mit Ihren Schülerinnen und Schülern. Gerne reservieren wir auf der Tribüne genügend Plätze für Sie und Ihre Schulklasse.

Die Sitzungen des Grossen Rates sind öffentlich. Der Rat tagt ordentlicherweise in den Monaten April bis September in Frauenfeld, in den Monaten Oktober bis März in Weinfelden (jeweiliges Ratshaus), zum Sitzungsplan. In der Regel beginnen die Sitzungen um 9.30 Uhr. Im Amtsblatt werden die Tagesordnungen ca. 12 Tage im Voraus veröffentlicht.

Es besteht die Möglichkeit, dass jemand aus dem Grossen Rat Ihre Schulklasse empfängt und einige einleitende Erklärungen zum Ratsbetrieb abgibt. Diese Einführung findet um 9 Uhr auf der Tribüne statt. Es findet eine Eingangskontrolle statt. Rechnen Sie dafür genügend Zeit ein. Wir stellen Ihnen jeweils die aktuelle Tagesordnung, die Sitzordnung sowie die Broschüre "Kurzbiografie Thurgau" in genügender Anzahl zur Verfügung. Beim Weggang stehen Ihnen Äpfel und Apfelsaft bei der Garderobe zur Verfügung.

Als Lehrperson sind Sie verantwortlich, dass sich Ihre Schulklasse auf der Tribüne angemessen verhält. Wer die Verhandlungen stört, wird aus dem Saal gewiesen (vgl. § 15 GOGR).

Bitte nehmen Sie für die Reservation der Sitzplätze sowie für die übrigen Absprachen mit den Parlamentsdiensten vorgängig Kontakt auf (rita.signerNULL@tg.ch oder Tel. 058 345 53 16)

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und interessanten Aufenthalt beim Grossen Rat des Kantons Thurgau und freuen uns, Sie bald bei uns begrüssen zu dürfen.