Direkt zum Inhalt springen

Besucher

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher

Besten Dank für Ihr Interesse an der Thurgauer Politik. Sie möchten an einer Sitzung des Grossen Rates als Besucherin oder Besucher teilnehmen.

Die Sitzungen des Grossen Rates sind öffentlich. Der Rat tagt ordentlicherweise in den Monaten April bis September in Frauenfeld, in den Monaten Oktober bis März in Weinfelden (jeweiliges Ratshaus), zum Sitzungsplan. In der Regel beginnen die Sitzungen um 9.30 Uhr. Im Amtsblatt werden die Tagesordnungen ca. 12 Tage im Voraus veröffentlicht.

Besucherinnen und Besuchern steht eine Tribüne zur Verfügung. Es findet eine Eingangskontrolle statt. Rechnen Sie dafür genügend Zeit ein. Wer die Verhandlungen stört, wird aus dem Saal gewiesen (vgl. § 15 GOGR). Wer an die Ratsmitglieder vor, während oder nach einer Sitzung im Sitzungsgebäude oder unmittelbar vor dessen Eingang Material verteilen oder auflegen lassen will, bedarf hiefür einer vorherigen Bewilligung des Präsidiums (vgl. § 17 GOGR).

Die Kommissionsberichte zu den traktandierten Geschäften werden am Sitzungstag aufgelegt. Sie können sich bedienen. In der Geschäftsdatenbank des Grossen Rates sind alle Dokumente zu den einzelnen Geschäften abrufbar.

Besuchergruppen bitten wir um Anmeldung, so dass für Sie genügend Plätze auf der Tribüne reserviert werden können. Allenfalls können auch gewünschte Dokumentationen für Sie bereitgestellt werden. Anmeldungen nimmt Rita Signer, Parlamentsdienste, gerne entgegen (rita.signerNULL@tg.ch oder Tel. 058 345 53 16).

Für Fragen zum Ratsbetrieb stehen Ihnen nebst den Parlamentarierinnen und Parlamentariern die Parlamentsdienste zur Verfügung (rita.signerNULL@tg.ch oder Tel. 058 345 53 16).

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und interessanten Aufenthalt beim Grossen Rat des Kantons Thurgau und freuen uns, Sie bald bei uns begrüssen zu dürfen.